Der heilende Raum 17. Febr. - 3. März 2015

In der Nacht vom 16. auf den 17. Februar hat sich weltweit ein grenzenloser heilender Raum geöffnet. Diese sanfte und höchst heilsame Schwingungsenergie ist nicht nur für Hochsensible deutlich spürbar.

Alte Verletzungen in Zusammenhang mit persönlichen Beziehungs-Verhaltensmustern (auch die Beziehung zu sich selbst) können jetzt heilen und sich in Liebe wandeln. Diese verstärkte heilsame Energie ist speziell vom 17. Februar - 3. März 2015 wirksam. Um diese Kraft für sich und seine eigenen Anliegen zu nutzen ist es ratsam, seine Aufmerksamkeit immer wieder für eine gewisse Zeit von der Aussenwelt zurück zu ziehen und dadurch ausschliesslich vor der eigenen Tür zu wischen. Das heisst: In sich gehen und bewusst Verbindung mit der eigenen inneren Lichtkraft aufnehmen und sich von da aus mitfühlend mit den Anteilen, die sich nach Heilung und positiver Veränderung sehnen, verbinden. Dies ist unter anderem auch hilfreich, die Selbstverantwortung mit ganz neuen Augen zu sehen und freudig zu entdecken.

Halten Sie sich über die genannte Zeitspanne immer wieder im Bewusstsein, dass Sie sich in einem mit purer Liebe durchströmten heilenden Raum befinden. Sagen Sie JA zu ihrer eigenen Kraft, ihrem Potential und dem was Sie in Wirklichkeit sind. Freuen Sie sich über diese segensreiche Zeit.

Viel Freude und Erfüllung im Geschehen lassen und Annehmen wünscht euch von Herzen

eure Mia Eichenberger


In eigener Sache: Vom 26. Februar - 1. März 2015 finden Sie mich am Stand Nr. P56 im Panoramasaal, an der Lebenskraft 2015, Messe und Kongress für Bewusstsein & Gesundheit, im Kongresshaus Zürich. Nutzen Sie diese Gelegenheit für einen Besuch und bei Bedarf für eine mediale Kurzberatung an meinem Stand P56 (15 Minuten Fr. 50.-- | EUR 50.--)
Ich freue mich über regen Besuch.