Neumond Oktober 2016

In der aktuellen Zeitphase steht alles unter dem Stern der bedingungslosen Liebe, dem Licht das jedem Herzen inne wohnt. Je kürzer die Tage, je weniger die Sonnenstunden, umso mehr Aufmerksamkeit gilt es, dem eigenen inneren Licht zu schenken. Dadurch werden die Selbstheilungskräfte aktiviert, es geschieht eine innere Harmonisierung und Stärkung.

 

Inspirierende Impulse für die Zeitphase des zweiten Oktober Neumonds 2016

  • Kontrolle loslassen, geschehen lassen. (bleibt nach wie vor das top aktuelle Thema)
  • In jedem Herzen wohnt eine unvorstellbar grosse Liebe, tauche darin ein, bade täglich in dieser Kraft, zulassen, fliessen lassen und geniessen
  • Liebe dich selbst, bedingungslos. Dies fällt in den kommenden Tagen besonders leicht
  • Versuche täglich etwas für dich zu machen. Nicht weil es andere tun, sondern weil es DIR Freude bereitet, weil es dir gut tut, weil du es liebst.
  • Wenn in einer Stunde nur gerade 12 stärkende Worte ausgesprochen werden könnten, wie kostbar würdest du wählen? Versuche es als Übung ...
  • Ruhephasen bedeuten nicht, dass nichts geht, sondern es ist wie ein Anlauf holen
  • In allem gilt: Weniger ist mehr

Wir sind Teil der Natur und des Wandels der Jahreszeiten. In diesem Sinn ist die Natur unser liebevoller Lehrer. Als Beispiel: Die Blätter beginnen zu fallen, Altes wird losgelassen, damit es sich in der Stille der kälteren Jahreszeit transformieren und daraus neues Wachstum geschehen kann.

Freude ist mein Weg
Liebe ist meine Bestimmung

Friede ist mein Ziel.

 

 

In diesem Sinn wünsche ich euch eine freudvolle, liebevolle und friedvolle Herbstzeit. 

Von Herz zu Herz - Mia Eichenberger

 

Es lohnt sich, in die neuen Veranstaltungen einzusehen. Dazu klicken Sie bitte HIER

Anmeldungen für den Jahreskurs und/oder Meditationsabend vom 14. November 2016 beantworte ich gerne bis zum 1.11.2016. Ich freue mich auf euch.