Glücksrezept: Fühlen statt Denken

Kennen Sie solche Situationen: Die Sonne scheint und Sie können sich nicht so recht daran freuen. Sie gönnen sich ein besonders Geschenk, doch die Freude hält nicht lange an. Dinge die Sie normalerweise in Glücksgefühle versetzt haben, erreichen zeitweise nicht ihr Innerstes. Sie sind unruhig oder spüren gar eine Unzufriedenheit in sich schlummern. Sie sind müde, liegen im Bett und können lange Zeit nicht einschlafen, u.s.w.

Im Kopf denkt und denkt und denkt es und durch diese bewussten und auch unbewussten Gedanken und daraus folgenden Handlungen, werden Sie daran gehindert, sich zu Fühlen. Alles und jedes wird über den Kopf analysiert und es sind immer noch viel zu viele Menschen, die sich davon durchs Leben leiten lassen.

Gedanken können niemals wirklich glücklich machen und doch sind alle Menschen auf der Suche nach dem wahren glücklichen Sein.

Erlauben Sie es sich und lernen Sie wieder wahrhaftig zu fühlen. Nehmen Sie sich Zeit für sich und das fühlen ihrer eigenen Seele. Nehmen Sie wieder war, wie und durch welche Tätigkeiten Sie ihre Seele bewegen können, um sich innert wenigen Augenblicken vom Alltag zu erholen und glücklich zu sein. 

Das Leben ist schön.

 

Ich bin für Sie da, um Gefühlsblockaden aufzudecken und sanft zu lösen. Sie können frei wählen zwischen einem Praxistermin oder einer Beratung über Telefon.

 

Zudem finden an folgenden Daten meine Veranstaltungen statt, die sich sehr gut dazu eigenen, das innere Feuer des freudigen Fühlens wieder zu entfachen, um ihr wunderbares Lebensgeschenk zu geniessen.

Karfreitag  14. April 2017 von 12:00 - ca. 17:00 Uhr
Samstag    22. April 2017 von 12:00 - ca. 17:00 Uhr

Kosten p. Person und Tag Fr. 220 | EUR 220

Anfragen und Anmeldungen nehme ich gerne über Kontakt entgegen.

Ich freue mich auf Sie und darauf, mit Ihnen zu arbeiten.
Eure Mia Eichenberger