Weiterbildung "Schamanisches Heilen"

Bei Wunsch / Begabung mit Prüfung und Abschlusszertifikat


Der Jahreskurs "Schamanisches Heilen" für Anfänger und Fortgeschrittene, wird per 01. Januar 2017 in der Form verändert und dem aktuellen Zeitimpuls angepasst.

 

Sie haben bereits 6 Tagesseminare besucht und sind in Ihrer persönlichen Entwicklung enorm vorangekommen?

Neu kann sich jede Teilnehmerin und Teilnehmer nach dem Besuch von insgesamt 6 besuchten Tagesseminaren, gezählt ab Januar 2017, direkt mit mir in Verbindung setzen, wenn der Herzenswunsch für die gesamte Weiterbildung, insgesamt 12 Kurseinheiten, vorhanden ist. Bei ersichtlicher Begabung, werden die einzelnen Personen direkt von mir auf ihre Reife aufmerksam gemacht.

Der Besuch des Basiskurses "Schamanisches Heilen" ist Pflicht und gehört unter die ersten 6 besuchten Tagesseminare. 

 

Die Kurse der Weiterbildung zum Tier-Medium sind von oben genannter Regelung ausgeschlossen.

 

Für Jahresausbildungs-Teilnehmende von 2016 gelten noch die bisherigen Regeln und ich freue mich über eure tolle Entwicklung und den Prüfungswunsch. Bis bald.

 


Ziel der Kursbesuche ist, Einblick in verschiedene Methoden und Werkzeuge des Schamanischen Heilens zu erhalten und kennen zu lernen, zu vertiefen und durch praktisches Üben deren Wirksamkeit zu erfahren. Dadurch geschieht eine Stärkung Ihrer Herzenskräfte, des Selbstvertrauens, der Sensitivität, Intuition und Medialität. Gut verwurzelt mit Mutter Erde und Vater Himmel lernen Sie, Ihre Kraft positiv und zum Wohl des grossen Ganzen zu lenken und einzusetzen. Die Kurse sind eine wirkungsvolle Hilfe zur Selbsthilfe. 

 

In sämtliche Kurse integrierte Themen können sein:

- Schamanisches Heilen

- Körper, Geist, Herz und Seele

- Elemente Wasser, Erde, Feuer, Luft
- Der Weg zurück zur Natur

- Heil werden - Heil Sein

- Gedankenhygiene
- Hochsensibilität

- Emotion Coaching - Integration

- Verhaltensmuster aufdecken / verändern

- In die eigene Kraft kommen

- Herzenskräfte wecken

- Höheres Selbst - Unbewusstes

- Meditation

- Medialität, Intuition

- Schamanisches Geistheilen
- Heilung geschieht

- Kraft der Ahnen

- Menschen und Tierwelt

- Engel, Lichthelfer, Krafttiere

- Räuchern, Reinigung

- Heilrituale

- Ethik und Verantwortung

- Raum für aktuelle Themen


 

Kursleitung

Mia Eichenberger

Schamanin, hellsichtiges Medium und energetische Heilerin

Seit 1999 in eigener Praxis, seit 2004 Teacher, Mentorin

Seminar- und Ausbildungsleiterin

 


Jedes einzelne Seminar und jeder Workshop - meinen Spirits sei Dank - ist auf seine Art einzigartig und jeder Teilnehmende kann für sich und sein eigenes Weiterkommen optimal profitieren. Der Jahreszyklus dauert 12 Monate und der Besuch von insgesamt 12 Tageseinheiten ist Pflicht, wenn die Prüfung abgeschlossen werden möchte.

 

Veranstaltungsort: Schamanische Praxis, CH-8600 Dübendorf (Lageplan)

 

Kosten p. Person und Tag           Fr. 220 | EUR 220  
Standortbestimmung*                   Fr. 320 | EUR 320

Prüfungsabnahme und Zertifikat  Fr. 380 | EUR 380

*Die Standortbestimmung ist Teil der Weiterbildung im Schamanischen Heilen und gilt als Vorbereitung für Teilnehmende, welche die Prüfung ablegen möchten. Diese muss zwischen dem 5. und 9. Seminarbesuch gebucht/besucht werden.

 

Willkommen sind alle Interessierten, auch Neueinsteiger, Frauen und Männer ab 18 Jahren. Jugendliche auf Anfrage. 

AGB Jahresausbildung

 

Infos & Anmeldung über Telefon oder via Email mit Name, Vorname, Adresse und Telefon.


Ich freue mich auf euch und darauf, euch neue und wundervolle Techniken zu vermitteln. 
Eure Mia Eichenberger

 

 

Der Besuch der Veranstaltungen kann dich innerlich stärken und in deiner persönlichen Entwicklung enorme Schritte weiterbringen. Es ersetzt jedoch keinen Arztbesuch, Therapeuten oder Medikamente. Es dient als ganzheitliche Therapieform und wirkungsvolle Ergänzung zur Schulmedizin.